du bist kein echter veganer bullshit!

vegan-bullshit

Ein paar haben von euch vielleicht mitbekommen, dass ich mich nun einige Zeit Vegan ernähre. Ich hatte dabei ursprünglich nicht das Tierwohl, den Umweltschutz und was es nicht noch alles für edle Beweggründe gibt im Kopf, sondern ich wollte mich ganz selbstsüchtig gesünder ernähren. Ein gesünderer sowie schönerer Körper soll her, klar finde ich die anderen Beweggründe auch gut.

Besonders das Thema Tier- und Umweltschutz liegt mir sehr am Herzen. Hier habe ich unter anderem den Artenschutz Club ins Leben gerufen (dazu bei Interesse aber an anderer Stelle mehr). Ich sehe sie aber trotzdem eher als angenehme Begleiterscheinungen.

An dieser stelle möchte ich euch übrigens das kostenlose Hörbuch „Vegan die gesündeste Ernährung“ von Dr. Med. Ernst Walter Henrich ans Herz bringen. Hierbei klärt er sehr einfach und verständlich über die Vegane Ernährung und ihre Vorteile auf. Sich Vegan zu ernähren bedeutet dabei nichts tierisches zu essen. Eigentlich ganz einfach, viele verstehen es trotzdem leider nicht. Folgende Dinge sind nicht Vegan auch wenn viele es nicht verstehen, jede Frage/Aussage habe ich so in meinen ersten 6 Monaten veganer Ernährung schon erlebt:

  • Aber das ist ja Wust, dass ist kein Fleisch!
  • Ja das ist vegan, da ist nur Ei drin!
  • Du bist bist aber nur echter Veganer, wenn du auch keinen Fisch isst! Ich weiß, mache ich ja auch nicht.
  • Die vegetarischen Nudeln sind vegan! Warum steht dann da vegetarisch und nicht vegan dran? Ja, da kann halt was drin sein. Aber so genau kann man das nicht sagen!
  • Vegan? Watt is dat den? (Für nicht ruhrpottler Watt is dat den? = Was ist das den?)
  • Haben Sie etwas veganes? Da vorne ist ein Ordner mit Inhaltsstoffen aller unserer Lebensmittel gucken sie selber nach! (geiler Service Schwedenmöbelhaus Vorsicht ironie Köttbullar im Anflug)
  • In deiner Ernährung fehlt Vitamin B12! Ich weiß und ich mache etwas dagegen. Übrigens wie ist mit deinem B12-Wert? Auch das kann man doch gar nicht genau sagen!
  • Aber Fisch darfst du doch essen oder? Äm ne?
  • Warum ist du den kein Fleisch? Was soll das den?
  • Aber was ist du den dann? Alles was nicht vom Tier ist? Simmt eigentlich auch wieder!

Über Sebastian Mark

Ich bin Blogger, Hobby Triathlet, leidenschaftlicher Schwimmer und Selbstkritischer Körperbeobachter. Unser Gewicht ist etwas das uns ein Leben lang begleitet, es gibt zwar Menschen mit "guter Veranlagung". Aber die weniger glücklichen so wie ich, müssen etwas tun, um ihr Gewicht stabil oder sogar zu reduzieren. In diesem Blog berichte ich deshalb über meinen Kampf mit dem Gewicht, meiner Liebe zum Schwimmen und der Hoffnung, dass andere durch meine Erfahrungen profitieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.